Ökologische Verantwortung
liegt in unserer Natur

Denken und Handeln.

Nachhaltigkeit ist in aller Munde – zu Recht, denn sie ist die Basis für ein lebenswertes Morgen. Nachhaltiges Denken und Handeln ist bei uns seit jeher tief verwurzelt und somit selbstverständlich. Nicht von ungefähr ist Pan+Armbruster seit 2011 aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) – Europas größtem Netzwerk zur Förderung des nachhaltigen Bauens.

Nachhaltige Produkte.

Nachhaltigkeit beginnt bereits bei der Planung unserer Systemlösungen, die wir so langlebig wie möglich gestalten – flexibel genug, sich auch wechselnden Bedürfnissen anzupassen. Und setzt sich fort in der Verwendung hochwertiger Materialien – Holz, Span, Glas, Stahl, Leichtmetall – die nach einem langen Produktlebenszyklus in den Recycling-Kreislauf zurückgeführt werden können. Nur ein Beispiel hierfür ist das innovative System PANwood aus massiven Vollholz-Profilen.

Nachhaltige Herstellung.

Bei unserer bereits heute ressourcenschonenden Produktion streben wir danach, diese schrittweise komplett klimaneutral zu gestalten. Mit Mehrweg-Transportkörben reduzieren wir Verpackungsmüll, geeignete Reststoffe verwenden wir vor Ort für die Wärmegewinnung. Im Verbund mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage decken wir so 40 % unseres gesamten Energiebedarfs ab. Und auch im Unternehmen lebt PAN+ARMBRUSTER Nachhaltigkeit: durch einen respektvollen, wertschätzenden Umgang mit Mitarbeiter*innen, Projektpartner*innen und Kund*innen.

Wir suchen Verstärkung für unser Montageteam

Das bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

  • Eigenverantwortung und Entscheidungsfreiheiten
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmeninternes Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Dann kommen Sie in unser Team!

 

Hier bewerben

Aktuelles