Türsysteme

Unsere Türsysteme im Überblick

Die PAN+ARMBRUSTER Türsysteme PANdoor und PANfloor, als raumseitig oder flurseitig bündige Türlösung, werden ergänzt durch spezielle Türen zur Hochschalldämmung und Brandschutztüren und bieten so ein Portfolio an variantenreichen Tür-Lösungen für individuelle Objektansprüche. Bei unseren Tür-Modellen können Sie u.a. zwischen Voll- und Glastüren, Alu-Rahmentüren und Schiebetüren wählen. Entscheiden Sie sich je nach Raumsituation für das Tür-System, das am besten zu Ihnen und Ihrer Raum-Lösung passt. Alle PAN+ARMBRUSTER Türen sind mit vorgerichteten Schlössern für Profizylinder oder Rundzylinder ausgestattet und lassen sich problemlos in vorhandene Schließsysteme und/oder in die Gebäudeautomation integrieren.

PANdoor - raumseitig bündiges Türblatt

PANdoor-Türsystem

Die PANdoor-Türlösungen bieten variantenreiche Türmodelle für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Dabei steht die Lösung PANdoor für die raumseitige (= bandseitige Bündigkeit) hinsichtlich der Optik. Mit unseren Voll- und Glastüren (ein- und doppelflügelig), Alu-Rahmentüren sowie Schiebetüren haben wir ein durchgängiges Türsystem entwickelt, das vielseitige Lösungen für jede Raumsituation bietet. Vorteil der PANdoor-Lösung ist der zweigeteilte Zargenaufbau, wodurch auch Nischenauskleidungen möglich werden. 

Die bündig abschließenden Türen sind mit vorgerichteten Schlössern für Profilzylinder ausgestattet, die in vorhandene Schließsysteme oder die Gebäudeautomation integriert werden können. Für die Hochschalldämmung wurde eine spezielle Plus-Serie entwickelt, die eine doppelte Dichtungsebene integriert. Brandschutztüren erweitern das umfangreiche Türen-Programm. Zusätzlich lassen sich verschiedene Elektrifizierungs- oder Beschriftungsmodule im Wand-Paneel oder dem Rahmenprofil integrieren.

Das Highlight bei diesem Türsystem ist die beidseitig flächenbündige Structural-Glazing PANscreen-Alurahmentür, bei der das Glas flächenbündig auf den Aluminiumrahmen aufgeklebt wird. Das Türblatt hat die gleiche Tiefe wie das PANbasic-Wandsystem (106mm) und ist somit beidseitig flächenbündig bei geschlossener Tür. Das Türblatt setzt sich aus zwei Halbschalen zusammen, so können auch Jalousien oder schaltbares Glas nachgerüstet werden, auch wenn das Glas verklebt wird.

Zum ProduktZum Raumplaner
Türsystem PANfloor - flurseitig flächenbündig

PANfloor-Türsystem

Die PANfloor-Türlösungen bieten variantenreiche Türmodelle für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Dabei steht die Lösung PANfloor für die flurseitige (=bandgegenseitige Bündigkeit) hinsichtlich der Optik. Mit unseren Voll- und Glastüren (ein- und doppelflügelig), Alu-Rahmentüren sowie Schiebetüren haben wir ein durchgängiges Türsystem entwickelt, das vielseitige Lösungen für jede Raumsituation bietet. Die PANfloor-Lösung eignet sich hervorragend für eine durchgängig flächenbündige Optik im Flurbereich.

Die Türen sind mit vorgerichteten Schlössern für Profilzylinder ausgestattet, die in vorhandene Schließsysteme oder die Gebäudeautomation integriert werden können. Für die Hochschalldämmung wurde eine spezielle Plus-Serie entwickelt, die eine doppelte Dichtungsebene integriert. Zusätzlich lassen sich verschiedene Elektrifizierungs- oder Beschriftungsmodule im Wand-Paneel oder dem Rahmenprofil integrieren.

Zum ProduktZum Raumplaner
PANblind Tür - eine flächenbündige Tür mit flurseitig unsichtbarer Zarge.

PANblind-Türsystem

Eine flurseitig flächenbündige Tür mit flurseitig unsichtbarer Zarge - das ist die Eigenschaft des PANblind-Türsystems. Optisch wirkt dieses Türsystem wie eine Portaltür mit der zusätzlichen Eigenschaft, dass die Türzarge von der Blende überdeckt und somit nicht sichtbar ist. Die Blenden rechts und links der Tür sowie das Türblatt selbst können auch verglast werden, so kann beispielsweise in Kombination mit unserer PANscreen-Systemtrennwand eine flächenbündige Glasfront selbst über die Türen hinweg ausgeführt werden - ein Highlight gerade bei langen Flurwänden. Die seitlichen Blenden lassen sich auch optimal zur Integration von Schaltern und Steckdosen nutzen.

PANblind kann als Volltür mit verschiedenen Schalldämm-Eigenschaften ausgeführt werden.

Zum ProduktZum Raumplaner
Türsystem PANlight mit Ganzglastür

PANlight-Türsystem

Unser Türsystem PANlight ist für unser Einfachverglasungs-Wandsystem PANlight ausgelegt und kann mit allen Türblättern des PANdoor-Systems mit einfacher Türdichtungsebene kombiniert werden. So können auch hier die Alurahmentür, die Volltür sowie das Ganzglastürblatt (jeweils ein- und doppelflüglig) eingesetzt werden. Die Kabelführung sowie der Einsatz von flächenbündigen Folientastern (als Lichtschalter) ist mit diesem Türsystem selbstverständlich auch möglich, sodass die Elektrifizierung der Glaswand im Türbereich flexibel und individuell gestaltet werden kann.

Highlight ist die Möglichkeit, das Multifunktionsprofil als Teil der Türzarge zu verwenden. So können auch größere Schalter, Steckdosen oder auch Zutritts-Kontrollsysteme in der Glaswand an genau der Stelle integriert werden, an der sie benötigt werden.

Zum ProduktZum Raumplaner
PANeasy Türsystem ist mit der gleichnamigen Systemtrennwand kompatibel & in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

PANeasy-Türsystem

Für unsere 82 mm-Systemtrennwand PANeasy können mit dem PANeasy-Türsystem alle Türblätter des PANdoor-Systems mit einfacher Dichtungsebene eingesetzt werden. Volltüren, Alurahmentüren sowie Ganzglastüren können ein- und doppelflüglig in der PANeasy flexibel ausgeführt werden. Die Alurahmentür sowie die Volltür sind raumseitig bündig zur Systemtrennwand, die Ganzglastür verläuft mittig in der Zarge. Auch hier können Zutritts-Kontrollsysteme individuell integriert werden - wir beraten Sie gerne bei Ihren Anforderungen.

Zum ProduktZum Raumplaner