Schrankwandsysteme von Pan+Armbruster

Schrankwandsysteme

Unsere Schrankwandsysteme im Überblick

Ob als klassischer Schrank oder als Wand – unsere Schrankwand-Systeme in Endlos-Bauweise sind kompatibel mit allen Raumlösungen der PAN+ARMBRUSTER Produktfamilie, sorgen für ein strukturiertes Arbeitsumfeld und ermöglichen individuelle, maßgeschneiderte Lösungen für alle räumlichen und organisatorischen Anforderungen. Erhältlich mit vielfältigen Oberflächen, verschiedenen Türtypen sowie Vertikal- oder Horizontal-Rollladen bieten sie, auf Wunsch auch schallgedämmt, grenzenlosen Stauraum und überraschende Möglichkeiten der Raumgliederung.

PANwall1 Büroschrank Referenz von Pan+Armbruster

PANwall1 Büroschrank

Die Bauweise der PANwall1 basiert auf einem Aluminium-Skelett. Die vertikalen Profile der Seitenwände haben eine System-Doppelrasterlochung. An der vorderen Lochreihe werden die Konstruktionsteile befestigt, an der hinteren die Organisations-Elemente des Innenraums. So wird eine unabhängige Einrichtung beider Elemente möglich. Die Verbindungsbeschläge zwischen Schrankseiten und Konstruktionsböden sind als Zugstangenanker-System ausgeführt. PANwall1 lässt sich hervorragend mit anderen PAN-Elementen kombinieren und auf eigene Bedürfnisse und Anforderungen anpassen.

Zum ProduktZum Raumplaner

PANwall2 Büroschrankwand

Basis der PANwall2 ist der Konstruktionsboden in Endlos-Bauweise. Statt der Aluminium-Profile kommt hier eine Holzwerkstoffplatte mit entsprechenden Stufenbohrungen im Rasterabstand von 32 mm zum Einsatz. Die Verbindung zwischen Schrankseiten und Konstruktionsböden wird durch Excenterbeschläge hergestellt. Auch PANwall2 lässt sich in vielen Varianten auf eigene Anforderungen anpassen und individuell mit zahlreichen Elementen ergänzen.

Beispielsweise ist eine Ausführung als Schließfach/Locker möglich, um objektspezifische Anforderungen zu erfüllen. Dabei verbindet sich das abschließbare Schrankelement mit der Wand und wird so optimal in das Raumgliederungssystem integriert.

Zum ProduktZum Raumplaner

Schrankwände als Raumtrenner, Büroschrank, Büroschrankwand. Die optimale Raumnutzung - Schrankwandsysteme von PAN+ARMBRUSTER stellen sich flexibel ein.

WIE KANN MAN SCHRANKWÄNDE ALS RAUMTRENNER EINSETZEN?

Sie können eine Schrankwand als Raumtrenner einsetzen, indem Sie bei der Planung die Maße der Schrankwände berücksichtigen. Durch deren größere Maßen in der Tiefe, benötigen Sie mehr Platz. Oft werden diese zwischen den Betonpfeilern in einem Raum eingesetzt und können diesen Raum perfekt füllen.

WELCHE VORTEILE HAT EIN BÜROSCHRANK ALS TRENNWAND?

Die Vorteile unserer Schrankwandsysteme liegen klar auf der Hand: ein Büroschrank als Trennwand bietet Stauraum und einen noch höheren Schallschutz als eine Trennwand. Vor allem wenn der Schrank mit Unterlagen gefüllt ist, wie z.B. Papier, dann steigt der Schallschutz immer weiter an.

WIE FLEXIBEL IST EINE BÜROSCHRANKWAND?

Unser Büroschrankwände können sehr einfach demontiert und an einer anderen Stelle wieder aufgebaut werden. Somit können Sie bei Büroumbauten diese je nach Bedarf immer wieder anpassen und umbauen. Auch die Nachbestellung einzelner Teile oder ganzer Büroschrankwände für Erweiterungen ist kein Problem.