Schrankwand

 

Unsere Schrankwandsysteme im Überblick

 

Grenzenloser Stauraum für die Archivierung oder Gliederung von Räumen. Die PANwall 1 + 2 – die Schrankwand, die mehr kann. Sowohl nutzbar als klassischer Schrank vor der Wand wie auch als raumbildendes Element - der Schrank ist die Wand – selbstverständlich auch in der schalldämmenden Variante.

 

PANwall1

Der Klassiker – robust, stabil und intelligent gliederbar durch die doppelte Lochreihung.

  • Endlosbauweise mit Aluminiumskelett
  • Hohe Stabilität
  • Flexibel einstellbar durch doppelte Lochreihung
  • Mit verstärkter Rückwand zur Schalloptimierung erhältlich

PANwall2

Die Endlosbauweise in der reinen Holzausführung, leicht veränderbar und mit allen Systemen aus der PAN-Produktfamilie kombinierbar.

  • Endlosbauweise
  • Geringe Produktions- und Montagezeit
  • Individuell veränderbar

Lesen Sie mehr

Schrankwände als Raumtrenner im Büro

Schrankwände als Raumtrenner, Büroschrank, Büroschrankwand. Die optimale Raumnutzung - Schrankwandsysteme von PAN+ARMBRUSTER stellen sich flexibel ein.

WIE KANN MAN SCHRANKWÄNDE ALS RAUMTRENNER EINSETZEN?

Sie können eine Schrankwand als Raumtrenner einsetzen, indem Sie bei der Planung die Maße der Schrankwände berücksichtigen. Durch deren größere Maßen in der Tiefe, benötigen Sie mehr Platz. Oft werden diese zwischen den Betonpfeilern in einem Raum eingesetzt und können diesen Raum perfekt füllen.

WELCHE VORTEILE HAT EIN BÜROSCHRANK ALS TRENNWAND?

Die Vorteile unserer Schrankwandsysteme liegen klar auf der Hand: ein Büroschrank als Trennwand bietet Stauraum und einen noch höheren Schallschutz als eine Trennwand. Vor allem wenn der Schrank mit Unterlagen gefüllt ist, wie z.B. Papier, dann steigt der Schallschutz immer weiter an.

WIE FLEXIBEL IST EINE BÜROSCHRANKWAND?

Unser Büroschrankwände können sehr einfach demontiert und an einer anderen Stelle wieder aufgebaut werden. Somit können Sie bei Büroumbauten diese je nach Bedarf immer wieder anpassen und umbauen. Auch die Nachbestellung einzelner Teile oder ganzer Büroschrankwände für Erweiterungen ist kein Problem.